Termine

Dezember 2021

Freitag, 03.12.
19:30 Uhr

DIE ZAUBERFLÖTE

oder: Wie die Musik mir das Leben rettete

Wolfgang A. Mozart | Emanuel Schikaneder
in einer Schweriner Fassung von Martin Mutschler

Musikalische Leitung: Mark Rohde
Inszenierung: Martin Mutschler

Großes Haus, Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Samstag, 18.12.
19:30 Uhr

PREMIERE – ZAIRA

Vincenzo Bellini | Orchestrierung von Herbert Gietzen


Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Samstag, 25.12.
19:30 Uhr

ZAIRA

Vincenzo Bellini | Orchestrierung von Herbert Gietzen


Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Sonntag, 26.12.
18:00 Uhr

DIE ZAUBERFLÖTE

oder: Wie die Musik mir das Leben rettete

Wolfgang A. Mozart | Emanuel Schikaneder
in einer Schweriner Fassung von Martin Mutschler

Musikalische Leitung: Mark Rohde
Inszenierung: Martin Mutschler

Großes Haus, Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Januar 2022

Samstag, 08.01.
19:30 Uhr

ZAIRA

Vincenzo Bellini | Orchestrierung von Herbert Gietzen


Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Montag, 17.01.
10:00 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Montag, 24.01.
9:30 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Februar 2022

Donnerstag, 03.02.
19:30 Uhr

PREMIERE – JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Mittwoch, 09.02.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Freitag, 11.02.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Samstag, 12.02.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Mittwoch, 23.02.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Donnerstag, 24.02.
11:30 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Freitag, 25.02.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

März 2022

Donnerstag, 03.03.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Sonntag, 06.03.
15:00 Uhr

ZAIRA

Vincenzo Bellini | Orchestrierung von Herbert Gietzen


Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Dienstag, 08.03.
19:30 Uhr

JAKOB LENZ – DERNIERE

Wolfgang Rihm

Musikalische Leitung: Mitsugu Hoshino
Inszenierung: Sophie Springer

Stadttheater Klagenfurt

Mittwoch, 09.03.
11:30 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Sonntag, 27.03.
19:30 Uhr

ZAIRA

Vincenzo Bellini | Orchestrierung von Herbert Gietzen


Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Dominik Wilgenbus

Großes Haus, Stadttheater Gießen

April 2022

Montag, 04.04.
9:30 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Mai 2022

Montag, 23.05.
11:00 Uhr

GOLD! – VOM FISCHER UND SEINER FRAU

Musiktheater von Leonard Evers und Flora Verbrugge | für alle ab 6 Jahren
Mezzosopran solo und Schlagwerk (Elija Kaufmann)

Inszenierung: Maria Kwaschik

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Juni 2022

Mittwoch, 29.06.

DER TOD IST EIN MEISTER AUS DEUTSCHLAND

Paul Celan zum 100. Geburtstag | Lied & Lyrik

Wir stehen umschlungen im Fenster,
sie sehen uns zu von der Straße:
es ist Zeit, dass man weiß!
Es ist Zeit, dass der Stein sich zu blühen bequemt,
dass der Unrast ein Herz schlägt.
Es ist Zeit, dass es Zeit wird.
Es ist Zeit.

Auszug aus dem Gedicht: ‚Corona‘, 1948

Sofia Pavone, Mezzosopran
Theodore Brown, Tenor
Hedayet Djeddikar, Klavier

Goethehaus, Frankfurt am Main