Termine

Dezember 2019

Samstag, 14.12.
19:30 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Donnerstag, 19.12.
19:30 Uhr

CONCIERTO DE NAVIDAD: LA 9. DE BEETHOVEN

Symphonie Nr. 9 in d-moll | Ludwig van Beethoven
A Survivor from Warsaw | Arnold Schönberg

Vanessa Goikoetxea, Sopran
Sofia Pavone, Mezzosopran
Richard Cox, Tenor
Milan Siljanov, Bass

Sociedad Coral de Bilbao (Anrique Azurza, Chorleitung)
Bilbao Orkestra Sinfonikoa

Leitung: Erik Nielsen

Auditorium Palacio Euskalduna, Bilbao

Freitag, 20.12.
19:30 Uhr

CONCIERTO DE NAVIDAD: LA 9. DE BEETHOVEN

Symphonie Nr. 9 in d-moll | Ludwig van Beethoven
A Survivor from Warsaw | Arnold Schönberg

Vanessa Goikoetxea, Sopran
Sofia Pavone, Mezzosopran
Richard Cox, Tenor
Milan Siljanov, Bass

Sociedad Coral de Bilbao (Anrique Azurza, Chorleitung)
Bilbao Orkestra Sinfonikoa

Leitung: Erik Nielsen

Auditorium Palacio Euskalduna, Bilbao

Dienstag, 31.12.
18:00 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Januar 2020

Sonntag, 19.01.
19:30 Uhr

WER WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Februar 2020

Sonntag, 02.02.
19:30 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

März 2020

Samstag, 28.03.
19:30 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

April 2020

Donnerstag, 09.04.
19:30 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Mai 2020

Sonntag, 03.05.
15:00 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen

Donnerstag, 14.05.
19:30 Uhr

LE VIN HERBÉ – PREMIERE

Frank Martin

Musikalische Leitung: Eduardo Strausser
Inszenierung: Thom Luz

Schauspielhaus, Theater Basel

Juni 2020

Freitag, 05.06.
19:30 Uhr

WER, WENN NICHT WIR – DIE SCHWÄTZER IN GIEßEN | DERNIERE

Operetten-Revue mit Musik von Jacques Offenbach
unter Verwendung seiner Operette „Les Bavards“

Musikalische Leitung: Jan Hoffmann
Inszenierung: Astrid Jacob

Großes Haus, Stadttheater Gießen